Informationen aus der Technologie Region Ilmenau Arnstadt

Newsletter von www.tria-online.eu und www.thueringer-bogen.de

Unsere Websites www.tria-online.eu und www.thueringer-bogen.de spiegeln die aktuellen Ereignisse in der Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha (Region Thüringer Bogen) wider. Der Landkreis Gotha setzte sich im Monat Juni an die Umsatzspitze der Thüringer Industrie. Beim IQ Innovationspreis Mitteldeutschland wurden zwei junge Ilmenauer Unternehmen ausgezeichnet. Landrätin Petra Enders stellte das Projekt hochautomatisiertes Fahren für Ilmenau vor, das ab 2022 den Betrieb aufnehmen soll. An der TU Ilmenau wurde ein sogenanntes GPU-Cluster für höchste Rechenleistungen installiert. Thüringen, mit der TU Ilmenau an der Spitze, will sich zu einem europaweit führenden Standort für Quantentechnologien entwickeln. Unser Newsletter weist auf diese wichtigen Ereignisse hin und lädt dazu ein, auf den Websites www.tria-online.eu und www.thueringer-bogen.de täglich die aktuellsten Informationen aus der Region zu lesen.

Bitte beachten Sie unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Aus Unternehmen

Die Continental AG hat eine Studie zur Digitalisierung in der Logistikbranche in Auftrag gegeben. Der Konzern ist auch in Waltershausen mit einem Unternehmen vertreten.

Weiterlesen

Die Lean Plastics Technologies GmbH und die tediro GmbH, beide mit Sitz im Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau, haben IQ Innovationspreis Mitteldeutschland erhalten.

Weiterlesen

Mit Wirkung zum 1. Juli 2021 treten Franz-Josef Willems und Karol Kerrane in die Geschäftsführung der EPC Engineering & Technologies GmbH ein, teilt das Unternehmen mit.

Weiterlesen

Die in Ilmenau ansässige solvimus GmbH hat eine Aktion gestartet, um Handys, Smartphones und Tablets zu sammeln und dem Recycling zuzuführen.

Weiterlesen

Innovative Region Ilm-Kreis und Landkreis Gotha

Ein fahrerloses Shuttle soll künftig den Bahnhof Ilmenau mit dem Campus der TU Ilmenau mit Hilfe innovativer Verkehrstechnologien verbinden.

Weiterlesen

Der geförderte Breitbandausbau im Ilm-Kreis wird jetzt in Angriff genommen: Grundstückseigentümer erhalten hierzu Post vom Landratsamt.

Weiterlesen

Als Beitrag zu Energieeffizienz und Klimaschutz hat das Technologie- und Gründerzentrum Ilmenau vor anderthalb Jahren eine Photovoltaikanlage errichtet.

Weiterlesen

In Vorbereitung der kulturellen Angebote des Kultursommers 2021 haben Künstlerinnen und Künstler aller Genres die Möglichkeit, ihre Interessenbekundung einzureichen.

Weiterlesen

Thüringer Umsatzspitzenreiter im 1. Quartal 2021 war die Industrie des Landkreises Gotha, die 862 Millionen Euro erwirtschaftete.

Weiterlesen

Der Ilm-Kreis investiert in Regelschule Geraberg 2,9 Millionen Euro und erhält 121.000 Euro Fördermittel über das Förderprogramm erneuerbare Energien.

Weiterlesen

Fachkräfte

Die Technische Universität Ilmenau möchte mit einem speziellen Studienmodell in Zeiten von Corona eventuellen Unsicherheiten von Studienanfängern begegnen.

Weiterlesen

Aus Wissenschaft und Forschung

Im Rechenzentrum der TU Ilmenau wurde ein GPU Cluster in Betrieb genommen, um hohe Rechenkapazitäten in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Data Science zu bieten.

Weiterlesen

Die Technische Universität Ilmenau startet eine neue digitale Universitätszeitschrift. UNIonline will Leserinnen und Leser umfassend über die Universität informieren.

Weiterlesen

Das Thüringer Verbundprojekt InnoFARM unter Koordination der TU Ilmenau erhielt den Zuschlag zur Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Weiterlesen

Das Graduiertenkolleg 3D-NanoFab an der Technischen Universität Ilmenau wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ein weiteres Mal gefördert.

Weiterlesen

Elf Thüringer Forschungseinrichtungen haben sich am 31. Mai 2021 zum Quantum Hub Thüringen zusammengeschlossen, um ihre Kompetenzen in der Quantenforschung zu bündeln.

Weiterlesen

Termine

Die Transformationsagentur Automotive der LEG Thüringen lädt am 15. Juli zur „Thüringer Transformations-Werkstatt Automotive“ ein. Die Hybridveranstaltung als Digital-Event und in Präsenz im Dompalais Erfurt beginnt 15.30 und Endet gegen 19.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Zugangsdaten zur Teilnahme werden zeitnah per E-Mail zugesandt.

Kaum eine Branche steht vor einem so tiefgreifenden Wandel wie die Automobilindustrie und ihre Zulieferer. Angesichts der Tatsache, dass im Zuge der Transformation...

Weiterlesen

Am 9. Juli 2021 präsentieren die Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Ergebnisse ihrer Kooperation auf einem Technologie-Symposium. Dazu sind alle potenziellen Anwender und Interessierte zu einem Meinungsaustausch nach Weimar eingeladen. Die Veranstaltung wird hybrid, also auch als Online-Veranstaltung durchgeführt. Veranstaltungsort ist die Bauhaus-Universität Weimar - Zugang über das MFPA-Hauptgebäude, Coudraystraße 9, 99423 Weimar, Hörsaal 6. Der Konferenzraum der MFPA wird per Video zugeschaltet.

...

Weiterlesen

Die internationale Werkstatt Made in Thuringia, Teil 2: „Alter Hase – Junges Reh“ von Thüringen International der LEG findet am 15. und 16. Juli bei Schubert Power Training und Coaching, Oberweg 51, 98693 Ilmenau, statt. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund des speziellen Veranstaltungsformats auf eine Person pro Unternehmen und 16 Personen insgesamt begrenzt. Ansprechpartnerin ist Alesia Melich, Telefon +49 361 5603 453, E-Mail alesia.melich(at)leg-thueringen.de.

Ziel der internationalen Werkstatt ist es,...

Weiterlesen

Zum Thema „3D strukturierte Photodioden“ veranstaltet das CiS Forschungsinstitut ein kostenfreies Webinar mit Live-Demo am 14. Juli 2021 von 10 bis 11 Uhr. 3D-Strukturierungen ermöglichen einen neuen Zugang, der nicht nur den Miniaturisierungsgrad sondern auch die Leistungsfähigkeit optischer Baugruppen auf eine höhere Stufe hebt. Optische Sensoren und Messsysteme basieren auf der Kombination von Lichtempfängern und optischen Elementen – im Allgemeinen also dem Zusammenspiel von Halbleiterdetektoren und...

Weiterlesen

Die Thüringer Agentur für die Kreativwirtschaft (THAK) lädt am 6. Juli 2021 zu der Veranstaltung „Get in konTHAKt: Programmierung trifft Design“. Das Online-Meeting findet in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen (zehn Designer, zehn Programmierer) begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Das Zusammenspiel von Design und Programmierung ist essentiell, um intuitiv nutzbare digitale Produkte und Anwendungen zu entwickeln. Dabei geht es nicht mehr nur um klassisches...

Weiterlesen


Redaktion und Impressum

TRIA-ONLINE.EU ist das Online-Portal der Technologie Region Ilmenau Arnstadt, ein Projekt des Ilm-Kreises.

Herausgeber:
Landratsamt des Ilm-Kreises
Ritterstraße 14, 99310 Arnstadt

Verantwortlicher Redakteur:
Wolfgang Rauprich (V.i.S.d.P.)
wr-communication

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich unter dieser Adresse abmelden.