EN
DE

Willkommen in der Technologie Region

Der erste von insgesamt 20 sogenannten Pylonen eines neuen Informations- und Leitsystems der Technologie Region Ilmenau-Arnstadt wurde unweit des Ilmenauer Ortseingangs in der Erfurter Straße eingeweiht.

 

 

 

Landrat Dr. Benno Kaufhold, Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber und Regionalmanager Karl-Heinz Schmidt enthüllten die etwa vier Meter Hohe Infotafel, die die Gäste künftig am Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Ilmenau willkommen heißt. Karl-Heinz Schmidt sagte dazu: „Mit einem einheitlichen Beschilderungssystem wollen wir das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Technologie Region fördern und den Besuchern den Weg weisen.“

Weitere drei Pylonen werden in den kommenden Wochen in Ilmenau aufgestellt. Arnstadt erhält fünf Pylonen, die an markanten Stellen auf die großen Industrie- und Gewerbestandorte hinweisen. Drei weitere Infotafeln sind für unterschiedliche Standorte in der Region bestimmt.

Die Gestaltung beruht auf einem einheitlichen Grundkonzept. Als verbindendes Element ist das Logo der Technologie Region Ilmenau Arnstadt – TRIA. Hinzu kommen das Kreiswappen und kennzeichnende Informationen der jeweiligen Stadt oder gemeinde sowie das Wappen der jeweiligen Kommune. Hinweise zu Struktur bestimmenden Gewerbe- oder Industriegebieten oder für den für die Region bedeutsamen Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort ergänzen die Informationen.

Zum Ilm-Kreis